Kuratorium für Alpine Sicherheit, November 2018

Das war die Alpinmesse 2018!


Es braucht gute Gründe um über 12.000 bergsportaffine Menschen an einem wunderschönen Herbstwochenende in die Innsbrucker Messehallen zu bekommen. Die Alpinmesse – die größte Bergsportmesse Österreichs – hat es wieder geschafft und mit 216 Ausstellern nicht nur Interessierte aus der Region angelockt. Aus dem gesamten deutschsprachigen Raum pilgerten Berg- und Naturverbundene vergangenes Wochenende in die Alpenhauptstadt. Offizieller Nachbericht zur Alpinmesse 2018

Neben dem Rückblick auf die 14. Alpinmesse, den besten Fotos und einer kleinen Feedbackrunde haben wir in diesem Newsletter außerdem 4 Lektüren-Tipps parat:
  • SnowProfiler: Ein Feldbuch für Praktiker, das die Arbeit in Sachen Schnee- und Lawinenkunde entscheidend erleichtert und unterstützt.
  • Skitourenfibel: Ein echter Klassiker, der in jeden Skitourenrucksack gehört.
  • analyse:berg jahrbuch Winter 2018/ 19: in nur wenigen Wochen erscheint die brandneue Ausgabe 
  • Neuauflage „lawine.“: Die komplett überarbeitete Neuauflage des Handbuchs „lawine.“ von Rudi Mair trägt der Entwicklung der letzten 5 Jahre Rechnung.
 
Zum Alpinmesse Blog

Eure Meinung ist gefragt!

 

Neue Impulse sind wichtig für jede Veranstaltung und letztendlich profitieren wir alle davon. Lasst uns daher in einem kurzen Fragebogen Euer Feedback zur heurigen Alpinmesse wissen, gerne mit konkreten Vorschlägen oder Ideen für das nächste Jahr.
Foto © Simon Rainer

Feedback starten


Best Of Alpinmesse 2018


110 verschiedene Programmpunkte, 216 Aussteller und 12.000 Besucher: das muss man erst einmal alles vor die Linse bekommen.

Wir haben es versucht und die 500 besten Fotos für euch bereitgestellt. Der ein oder andere findet sich darauf garantiert wieder, wie hier zum Beispiel Tamara Lunger …
Foto © Simon Rainer

Eure ganz persönlichen Alpinmesse Fotos

Ein riesengroßes DANKE


Dieser Dank gebührt all unseren Sponsoren, Mitgliedern, Kooperationspartner und Aussteller, ohne die diese Veranstaltung gar nie möglich wäre. DANKE für eure jahrelange Treue, die feine Zusammenarbeit und eure tatkräftige Unterstützung in allen Formen!

Und dann natürlich noch DANKE an alle Bergsportfans und Outdoor-Liebhaber, die bei teilweise strahlendem Sonnenschein die Alpinmesse besucht, für eine super Stimmung gesorgt und viele fachkundige Gespräche geführt haben!
Foto © Simon Rainer

Unsere Partner

Seid ihr bereit für was Neues?

 

Wir sind es definitiv und arbeiten schon fleißig am neuen analyse:berg jahrbuch Winter 2018/19. In nur wenigen Wochen erscheinen darin wieder Unfallanalysen verschiedener Alpinsportdisziplinen, Statistiken sowie ausgewählte Fachbeiträge.

Wer das analyse:berg jahrbuch Winter 2018/ 18 auf keinen Fall verpassen will, schließt am besten gleich das Abo um nur € 18 ab und bekommt die neueste Ausgabe somit automatisch zugeschickt.

Abo abschließen & kostenlose Fibel erhalten


Bestens vorbereitet in den Winter


Aufgebaut wie eine richtige Skitour, werden in unserer Skitourenfibel alle Themen der Reihe nach bearbeitet. Beginnend mit der Ausrüstung, über die Planung und konkreten Vorbereitungen am Tourentag, bis hin zu Gehtechniken und Abfahrt – hier bleibt kein Thema unberührt.

Die Skitourenfibel ist jetzt zum Sonderpreis von nur € 2 online oder im Büro - Olympiastraße 10 in Innsbruck -erhältlich! 

Fibel jetzt bestellen

SnowProfiler

 

Was wie eine spannende Krimiserie klingt, ist das neue Feldbuch für Praktiker zur Erleichterung der Arbeit in Schnee- und Lawinenkunde.

Neben einer völlig überarbeiteten Anleitung zur Schneedeckenuntersuchung finden sich im SnowProfiler alle relevanten Inhalte zur Schneeprofilaufnahme. Praktikern besonders entgegenkommen wird zudem die neue Systematik beim Wahrnehmen, Beurteilen und Handeln im Falle eines Lawinenproblems.

Jetzt bestellen


lawine.


Mit dem großen Erfolg des innovativen Handbuches „lawine.“ gelang es den beiden international renommierten Tiroler Lawinenwarnern Rudi Mair und Patrick Nairz vor fünf Jahren, das von ihnen entwickelte Konzept der Gefahrenmuster in der Lawinenkunde einzuführen und zu etablieren.

Diese komplett überarbeitete und aktualisierte Neuauflage trägt der Entwicklung der letzten fünf Jahre Rechnung und dokumentiert den aktuellen Stand internationalen Lawinenwissens.
Foto © Tyrolia Verlag

Leseproben

Copyright © 2018 Österreichisches Kuratorium für alpine Sicherheit, All rights reserved.

Österreichisches Kuratorium für Alpine Sicherheit
Olympiastraße 10, 6020 Innsbruck, Österreich
Tel.: 0043 (0) 512 36 54 51
office@alpinesicherheit.at

Vom Newsletter abmelden    Meine Daten ändern