Aktuelles:

 

Kuratorium für alpine Sicherheit, Newsletter 11 Newsletter 12

  Bitte nicht vergessen: Die 39. Jahreshauptversammlung unseres Verbandes findet am 16. und 17. November 2018 in ADMONT statt.
Alle Mitglieder wurden bereits schriftlich eingeladen.
  Am Do, 15. November 2018 findet in der Cafeteria der LANDWEHR-Kaserne in ST.MICHAEL Generalversammlung des EBVE mit Neuwahlen statt. Möglichst viele interessierte Mitglieder sind dazu herzlich willkommen. Einladung >>
  Die 39. Jahreshauptversammlung unseres Verbandes findet am 16. und 17. November 2018 in ADMONT statt.
Am Freitag von 07:30 - 15:00 Uhr werden in der Kletterhalle MITTERDORF die Heeresmeisterschaften im Sportklettern ausgetragen.
HBFV-Intern/Mitteilungen: Einladung mit Programmablauf.
 

Kuratorium für alpine Sicherheit, Newsletter 10 >>    10b >>   10c >>

  HBFV-Intern/Firmenangebote: Neue Produktinformation
  Kuratorium für alpine Sicherheit, Newsletter 07 >>    Newsletter 08 >>    Newsletter 09a >>   Newsletter 09b >>   
  HBFV-Intern/Firmenangebote: Neue Produktinformation
  Leider ist unser Kamerad Gottfried ZOBERNIG am 20. Juni 2018 nach schwerer Krankheit verstorben.
Die Beisetzung findet am 17. Juli am Kagraner Friedhof in WIEN statt. Details folgen. Parte >>
  HBFV-Intern: Vom 29. bis 31. August 2018 findet das Altbergführer Treffen auf der KARLSBADERHÜTTE statt. T für die Anmeldung ist der 11. Juli!
  Kuratorium für alpine Sicherheit, Newsletter 05 >>
  Zur Erinnerung: Vor 40 Jahren schaffte unser Mitglied Franz OPPURG den ersten Alleingang auf den Mount Everest. Franz war in ersten Vorstand des ÖHBF und ist leider einige Jahre später im Abstieg vom HECHENBERG tödlich verunglückt.
  Kuratorium für alpine Sicherheit, Newsletter 04/1 >>
  Neue Bergführer für das Bundesheer! Der 3. Heeresbergführerlehrgang fand Ende letzter Woche mit der feierlichen Ernennung von 18 Heeresbergführern aus Österreich, Deutschland und den Niederlanden seinen Abschluss.
  HBFV-Intern/Firmenangebote: Neue Produktinformation
 

TV Beiträge:
Am So, 15.04.18 um 16:30 Uhr kommt in ORF2, Daheim in Österreich, ein Beitrag über Gipfelkreuze in Vorarlberg. Rudi Holzer hat seinerzeit mit Soldaten des JgB23 das Soldatenkreuz am HOHEN RAD errichtet, und nun in diesem Beitrag mitgewirkt.
Am Mo, 16. 4. 2018 um 20:15 Uhr gibt es in Servus TV / Bergwelten, Die Wiener Alpen, einen Kletterbeitrag mit Hans SCHACKL. Er klettert mit einem sehr jungen Weltcupkletterer, der vorher noch nie im Freien geklettert ist, auf der Hohen Wand eine schwierige Mehrseillängentour, die "Direkte Sonnenuhr".

  Kuratorium für alpine Sicherheit, Newsletter 04 >>
  "International Snow Science Workshop" (www.issw2018.com), Newsletter >>
  Die Heeresmeisterschaften im Skilauf 2018 sind geschlagen. Wir gratulieren herzlich unseren sehr erfolgreichen Heeresbergführern!
  Kuratorium für alpine Sicherheit, Newsletter 02 >>
  "Winter Survival" 2018: Österreichische Soldaten gewinnen internationalen Wettkampf!
Wir gratulieren dem Team mit den beiden Heeresbergführern Olt Peter LAMPRECHT und Wm Daniel BUCHACHER zum Erfolg!
  HBFV intern: Bitte den Anmeldetermin für den 11. Fortbildungslehrgang für HBF (21. - 23. März 2018) vormerken!
  Berichte: "Seitenwechsel"
  HBFV-Intern/Firmenangebote: Neue Produktinformation
Information:

Für den Einstieg in den Mitgliederbereich "HBFV-Intern" ist eine User-ID und ein Password erforderlich.
Beides können Mitglieder über den "Webmaster" anfordern! (auch tel. möglich)

Wünsche, Beschwerden, Anregungen sowie die zahlreichen Beiträge für den allgemeinen oder für den internen "Mitgliederbereich" bitte formlos (E-Mail) an den "Webmaster" senden.


zum Archiv >>